Mittwoch, Dezember 05, 2012

Rex Gildo - Meine Lieder zur Weihnachtszeit (1973)

Rex Gildo hieß eigentlich Ludwig Franz Hirtreiter und wurde 1936 in Straubing geboren. Natürlich hätte man mit dem bürgerlichen Namen und dem biografischen Hintergrund auch ganz leicht als volkstümlicher Sänger Karriere machen können, aber sein südländisches Aussehen qualifizierte ihn für das allseits bekannte „Hossa!“ aus der „Fiesta Mexicana“, für das er uns immer in Erinnerung bleiben wird. 1973 nahm er diese Weihnachtsplatte auf, ein Jahr später heiratete er sein Cousine. Naja, wem’s gefällt – Ich bin allerdings lieber mit meiner Frau verheiratet. 1999 kam Rex Gildo bei einem Sturz aus einem Fenster ums Leben, nach einem Streit mit seinem Lebensgefährten, wie man vermutet. Aber hier soll keine schmutzige Wäsche gewaschen, sondern sich auf Weihnachten vorbereitet werden! Und das können Sie mit dieser Platte bestens tun…

mehr Informationen

1 Kommentar:

Richard N hat gesagt…

Thanks Roman for the share. I look forward to listening to it.

Thanks,
Rich