Mittwoch, November 02, 2011

Hank Cooper - Die große Hit Party (1973)


Ebenso wenig bekannt wie zu Fred Silver sind mir die personellen Details zu Hank Cooper und dessen Orchester. Möglicherweise verbirgt sich auch hier ein Großer der Instrumentalmusik dahinter. Eine echte Stimmungskanone war Hank jedenfalls, denn sonst hätte er wohl kaum diese "große Hit Party" veranstaltet...

mehr Informationen

Kommentare:

Daeno hat gesagt…

Hi Roman - How can I get an invitation to lovingstereo.blogspot?

Roman hat gesagt…

Hi Daeno,
you must be a friend of mine. Please contact me via e-mail to verify your identity.
Greetings,
Roman

Any middle-aged German Witch in Amerika hat gesagt…

Haha, manche Bilder kommen wirklich rum in der Welt! Dieses Archivbild zum Beispiel wurde schon von "Big Jim H" fuer sein 1972er "Dance Party Hammond Hits" Album [Stereo Gold Award] benutzt.

Und ein anderes Bild desselben Maedchens (wahrscheinlich dieselbe Partysession) sieht man auf "The New Sounds of Chizo Arnez" [Contour] ebenfalls von 1972.

Von Hank Cooper habe ich noch nie gehoert, aber da ich das Genre ja generell toll finde, werde ich mir den gleich 'mal einverleiben. Und die anderen Platten, auf denen dieses Maedchen prangt, sind alle ganz toll, da wird mich diese hier sicher auch nicht enttaeuschen.

Danke Roman, Du bringst ja immer wieder Neues auf den "Tisch" (turntable), das wird hier nie langweilig!

Roman hat gesagt…

Hallo Witch,

das mit Big Jim H. stimmt, ist mir vorher gar nicht aufgefallen! :o) Die Chico Arnez-Platte habe ich allerdings mit einem anderen Cover. Ist zwar auch ein Mädchen drauf, aber ist das wirklich dieselbe?

Ich bemühe mich übrigens immer, Platten zu finden, die sonst noch niemand im Netz vorgestellt hat. Das wird allerdings zunehmend schwieriger. Kaum habe ich etwas fertiggemacht, war irgendjemand schon wieder schneller. Die Kollegen von Loungelegends posten ja bis zu drei Alben täglich, allerdings vieles, was auch in anderen Blogs schon war, oder "Platten", die es so gar nicht gibt, mit selbstgemachten Covern und so...

Na ja, es gibt noch einiges an alten Schätzen zu entdecken, dieses Jahr werde ich wohl füllen können, aber nächstes Jahr wird es dann wohl eng...