Donnerstag, Oktober 19, 2006

Frank Valdor - Live in Rio (1972)



Frank Valdor. Hmm. Very little is known about Frank, except that he´s from Hamburg and still touring with his topless and non-topless costumed girls and a band of 9 to 16 musicians. I hope, that he changed his girls in the last 30 years... But if you look at the back-cover, you´ll see him in his legendary seventies-Elvis-like-suit, that he still wears on stage. The music is not as bad as it looks, on the contrary! Very good arrangements and surprisingly good orchestrations. And this is not a Live-recording, the title may be a little deluding. It´s a great record of Brazilian music plus it´s got some good-looking girls on the cover. Who could ask for more? And now fetch yourself a mulatto girl (or boy, depends on your taste) and start to dance...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Roman,
insgesamt eine tolle Seite.
Danke auch für diese grossartige PLatte. Ich habe sie letztes Jahr an einem regnerische Tag als einzigen Fund von einer Flohmarkttour mit nach Hause gebracht und sie gleich in die Galerie aufgenommen. Die Musik hat mir nicht so viel gegeben, aber als ich den Herrn Valdor auf der Rückseite des Covers zwischen den sympatischen jungen Menschen entdeckte, habe ich mich gleich ganz angenehm für ihn geschämt.
Ich hätte die Scheibe nie irgendwo in einem Blog erwartet, umso mehr habe ich mich darüber gefreut.
Vielen Dank, weiter so und viel Glück mit den fehlenden James Last LPs.
Viele Grüße,
Sebastian

carlosmosis hat gesagt…

sorry but i can not find the link to frank valdor Live in rio
Thanks a lot

Roman hat gesagt…

The links are gone after about 2 weeks.